msgbartop
Das Branchenbuch für Frauenärzte in Magdeburg
msgbarbottom

30 Okt 08 Frauenärzte in 39116 Magdeburg

Sudenburg befindet sich im Südwesten Magdeburgs. Dort leben um die 16.000 Einwohner auf einer Fläche von etwa 5,3 Quadratkilometern. Eingegrenzt wird der Stadtteil im Süden durch den Stadtteil Lemsdorf, der an der Brenneckestraße beginnt. Östlich bildet der Magdeburger Ring die Grenze während im Norden eine Eisenbahnlinie den Abschluss bildet.

Durch diesen Stadtteil fließt die Klinke. Es gibt dort viele Gewerbegebiete und Industrie. Einkaufsmöglichkeiten etc. sind vorwiegend auf der Halberstädter Straße zu finden, die von Norden nach Süden durch den Stadtteil zieht und in die Halberstädter Chaussee übergeht.

Sudenburg ist für Magdeburg ein sehr bedeutender Industriestandort. Aber es gibt auch dort zahlreiche Wohnsiedlungen, wie zum Beispiel den Hansapark und die Goethesiedlung. In der Goethesiedlung sind die Preise sehr teuer, was sich sowohl auf die Grundstückspreise als auch auf Mietpreise bezieht. Der Hansapark ist eine moderne Wohnanlage. Dort befinden sich viele kleine Mehrfamilienhäuser und Gartenanlagen. Die Frauenärzte in 39116 Magdeburg befinden sich der Nähe der Goethe Siedlung.

Dr. med. Eleonore Weitsch – Halberstädter Chaussee 123 – 39116 Magdeburg

Dr. med. Manfred Sell – Kroatenweg 72 – 39116 Magdeburg